Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit dem Besuch unserer Seiten geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos Datenschutzerklärung.

Startseite

 

Willkommen in der Stiftung Attl !

 

Leo Club spendet 330 Euro fĂŒr Stiftung Attl

 

 

 â€žWir sind da und helfen dort, wo man uns braucht“, ist der Kerngedanke des Leo Clubs Rosenheimer Land (RoLand), der erst in diesem Jahr offiziell ins Leben gerufen wurde. Die lokale Nachwuchswuchsorganisation des Lions Club hat schon vor seiner GrĂŒndung im Januar 2019 beim Attler Advent 2018 heiße Maroni fĂŒr einen guten Zweck verkauft. Insgesamt 330 Euro kamen bei der Aktion an zwei Tagen zusammen. >> Pressemitteilung

_________________________________________________

Nachwuchs-Leichtathleten werkeln mit BeschÀftigten der Attler FörderstÀtte

 

Der TSV 1880 Wasserburg und die Stiftung Attl zeichnet seit Jahren eine enge Zusammenarbeit aus. Als die Abteilung Leichtathletik ĂŒberlegte, einen mobilen Kugelstoß-Ring fĂŒr das Hallentraining anzuschaffen, kam Jugendtrainer Willi Atzenberger, der außerdem in der FörderstĂ€tte arbeitet, schnell die Idee auf, diesen in Gemeinschaftsarbeit herzustellen. Mit jungen Nachwuchssportlern fertigten die Betreuten der Gruppen Jamaika und Uruguay (alle Gruppen der FörderstĂ€tte haben LĂ€ndernamen) den Holzaufbau. >>Pressemitteilung

_________________________________________________

 

Neues Veranstaltungsheft ist da!

 

 

Das Heft liegt im BĂŒro fĂŒr Freizeit und Kultur sowie in der Verwaltung der Stiftung aus.

_________________________________________________

Vernissage der Offenen Behindertenarbeit in der Cafesitobar

 

Alle Kunstwerke entstanden aus Materialien, die die zehn Teilnehmer ein Jahr lang bei ihren SpaziergĂ€ngen am Inn entlang des Skulpturenwegs gesammelt haben. Unter der Leitung von Brigitte Steffan und Ursula Zeitler entstanden in unzĂ€hligen Stunden Skulpturen und Bilder aus Naturmaterialien, MĂŒll und anderem Treibgut.
Bis Mitte Februar lÀuft die Ausstellung im Integrations-Café Cafesito-Bar im Wasserburger Altstadtbahnhof.

_________________________________________________

 

SchÀffler tanzen in Maria Stern

 

Bei „bestem SchĂ€ffler-Wetter“, wie Oberkasperl und Hauptorganisator Helmut Samer betonte, traten die Wasserburger SchĂ€ffler am Sonntag, dem 13. Januar 2019, im Hof der Burg auf. Weder TĂ€nzer noch Zuschauer konnte der kalte Regen dabei schrecken. Sie trotzten dem Wetter und genossen den traditionellen Tanz der SchĂ€ffler, musikalisch begleitet von der Wasserburger Stadtkapelle, den Mitglieder des TSV Wasserburg alle sieben Jahre auffĂŒhren.

 

_________________________________________________

 

Vorverkauf fĂŒr Brettl Spitzen hat begonnen

13. September 2019, 20 Uhr
(Einlass: 18.00 Uhr, mit Bewirtung)

Festzelt Stiftung Attl

 

Karten gibt es im Attler Markt sowie ĂŒber den Ticketservice der Sparkasse Wasserburg.

____________________________________________________________________

 

 

 

____________________________________________________________________

 

Wir sind Mitglied im

  

 

 

 

Unsere Partner

 

 

 

Stiftung Attl in Sozialen Netzwerken

 

 

 

 

 

 

Seite Drucken Seite drucken Ihre Meinung nach oben springen nach oben